Disponent für Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe

(m/w/d)

Das bringst du mit:

1-3 Jahre Berufserfahrung
Sorgfältige und proaktive Arbeitsweise
Ausgeprägte Teamfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft, sowie eine hohe Serviceorientierung
Zuverlässigkeit, Flexibilität und Organisation

Zu deinen Aufgaben gehört:

Ermittlung von Rohwaren- und VPM-Bedarfsmengen in enger Abstimmung mit der Absatz- und Produktionsplanung und entsprechende Kommunikation an die Lieferanten; in der Beschaffungsplanung noch die entsprechende Kommunikation mit dem Kunden und dem Zentraleinkauf (Kontrakte).
Proaktive Steuerung, Kommunikation und Überwachung der Rohwaren- und VPM-Bestände, besonders bei kritischen Komponenten (bspw. MHD-Problematik) mit der Planung, dem Lager und dem Kunden.
Sicherstellung der Rohwaren- und VPM-Verfügbarkeit unter Berücksichtigung der Bedingungen und Restriktionen in den Werken, sowie bei den Lieferanten (bspw. Kapazitäten).
Unterstützen bzw. Treiben von Projekten zur Verbesserung von Materialverfügbarkeit, Effizienz und Kosten der Versorgung bei den Lieferanten.
Ein- und Aussteuern von Rohwaren und VPM bei anstehenden Verpackungs- und Rezepturänderungen, sowie Management von Altbeständen.
Erstellung von Bestandsübersichten für bspw. den Vertrieb und zur Aussteuerung von Artikeln bei Auslistung/Umstellung.
Verantwortung für die in der Funktion im IMS zugeordneten Prozesse bzw. Aufgaben, sowie für die Vermittlung der Inhalte seiner Funktionsbeschreibung an seine/n Stellvertreter/in.

Deine Vorteile:

Fachliche und persönliche Weiterbildung
Betriebliche Altersvorsorge und Vermögenswirksame Leistungen
Sympathische Kolleginnen und Kollegen, die dir immer gerne helfen
Kostenfreie Getränke
30 Tage Urlaub
13 Bruttomonatsentgelte
Auszahlung von Mehrarbeitsstunden nach betrieblicher Regelung
Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten möglich
Gute Verkehrsanbindung
Nach oben scrollen